WILLKOMMEN

 
 
  • a_teachers_lifestyle

Bänkli für den Sitzkreis

Aktualisiert: 5. Juni


Als erstes - die Bänkli sind ein DIY (do it yourself). Meine Kollegin hat sie entworfen (danke liebe Katharina an dieser Stelle!) und gemeinsam mit ihrem damaligen Hausabwart zusammengebaut, daher kann ich euch keinen Detailbericht dazu schreiben. Aber vielleicht hat jemand Lust zu dokumentieren, wie er/sie die Bänkli zusammenbaut? Falls ja, melde dich doch bei mir. Das wäre super cool!


Als nächstes sei gesagt, dass ich mir meinen Schulalltag nicht mehr ohne die Bänkli vorstellen könnte. Echt nicht. Sie sind so super praktisch und vor allem seit ich meinen Unterricht so umgestellt habe, dass wir die Inputs im Kreis machen, sind sie einfach Gold wert. Zudem steckt ein ganz ausgeklügeltes System dahinter, so dass sie nicht nur als Kreis genutzt werden können, sondern auch als Gruppentische oder als kleine Tische für die freie Sitzplatzwahl. Yay! Du hast keinen Platz für einen fixen Sitzkreis? Dann schieb die drei Bänkli ineinander. So brauchen sie fast keinen Platz für die Aufbewahrung.


Ich habe zwei Systeme, also 6 Bänke total. Wenn man die zwei Bänke mit derselben Höhe zusammenschiebt, kann man sie als Gruppentisch nutzen (zB. kniend auf einem Kissen oder auf einem Stapelstein sitzen). Ich habe die Banksysteme seit mehr als 6 Jahren und sie haben sich voll bewährt!


Wer einen Instagram Account hat, hüpft hier hin und lässt mir auch gleich ein Abo da. Danke!


DIY - eine kleine Anleitung


Lade dir HIER die Infos dazu herunter!

Was du brauchst:

  • zB. MDF Platten in den verschiedenen Grössen (siehe PDF „Bänklisystem“) plus Verstärkung mit Winkeln/Verstrebung, Materialdicke: 3 cm

  • Teppich-Gleitschutz für Fusskanten (dank dem schiebbar auf Parkett)

  • Acrylfarbe für den Lack (am besten lässt du dich da beim Baumarkt beraten)

Mit ein bisschen Geduld und Liebe können die Bänke natürlich auch bemalt werden. Ich mag es schlicht und habe diesen Schritt ausgelassen. Was ich im Nachhinein aber unbedingt machen würde, sind die Bänke klar lackieren. Leider haben meine schon einige Wasserflecken. Ach ja, wenn deine Kids wie meine auf den Bänkli arbeiten dürfen, empfehle ich dir gleich Unterlagen dazu bereitzustellen - ich habe das irgendwie verpasst und nun diverse Kritzeleien drauf.


Für die Stabilität der Bänke die Verstrebungen. Von denen habe ich die Masse noch nicht und werde sie für euch ausmessen und auf dem Plan nachtragen. Eine Alternative ist auch ein Rückplatte, die bis zum Boden geht. Das habt meine Kollegin gemacht, ich habe euch ein Bild angehängt.


Na, hast du noch eine Frage? Lass es mich wissen - ich werden den Blogbeitrag laufend ergänzen.


So und nun viel Spass und Freude beim Umsetzen. Aber vielleicht hast du ja auch einen Bekannten oder eine Bekannte, die das für dich in Nullkommanichts baut. :)


Deine Ariane


Eure Fragen


Wie viele Kinder haben auf den Bänklis Platz?

- auf den kleinen Bänkli: 3 Kinder

- auf den grossen Bänkli: 3 - 4 Kinder

--> Ich ergänze mit kleinen Hockern den Sitzkreis.




9.841 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Freie Sitzplatzwahl

Ferienrückblick